Willkommen auf der Seite des Qualifizierungsnetzwerks

Hier finden Sie eine umfangreiche Angebotspalette für alle, die mit unterschiedlichen Professionen und Perspektiven inklusive Bildung von Kindern und Jugendlichen ermöglichen und gestalten. Sie können sich außerdem über das Netzwerk, seine Partnerinnen und Partner sowie die VHS-Servicestelle informieren. In der Infothek stellen sich Ihnen Referentinnen und Referenten vor und wir haben interessante Links für Sie zusammengestellt. Unsere Info-Boxen unterhalb der Angebote mit aktuellen Meldungen zu Fortbildungen, Veranstaltungen und Projekten könnten Sie auch interessieren. Sie sind auf jeder weiteren Seite zu finden. Nutzen Sie bitte auch die verschiedenen Möglichkeiten, uns zu kontaktieren. So können Sie uns direkt Ihren Qualifizierungsbedarf melden, wenn Sie kein passendes Angebot gefunden haben. Wir freuen uns darauf! Zu Schwerpunktthemen und Möglichkeiten der Finanzierung erfahren Sie mehr, wenn Sie weiterlesen.

Qualifizierungsangebote

Methodenkurs: Systemische Beratungsansätze in der Kinder- und Jugendhilfe

05.07.2022 – 06.07.2022 praxisrelevante Handlungsansätze alle Interessierten, Erzieher_Innen, Pädagogische Fach- und Lehrkräfte Seminar Paritätisches Bildungswerk Bundesverband

Das Systemische Modell und Auseinandersetzung mit systemischer Haltung Auftragsklärung und Prozessgestaltung, von den Ressourcen zu Lösungen Genogrammarbeit, Reframing, Hypothesenbildung, zirkuläre Fragen Wahrnehmung selbstreflexiver Anteile Umgang m Weiterlesen

Marte Meo Practitioner: Entwicklung unterstützen - Unterstützung entwickeln

12.09.2022 – 16.01.2023 praxisrelevante Handlungsansätze alle Interessierten, Pädagogische Fach- und Lehrkräfte berufsbegleitende Weiterbildung, Seminar Paritätisches Bildungswerk Bundesverband

Marte Meo bedeutet "aus eigener Kraft" und ist eine ressourcenorientierte Methode, die von der Niederländerin Maria Aarts in den 1970er Jahren begründet wurde. Sie ermöglicht anhand kurzer Videoaufnahmen einen genaueren Blick auf alltägliche Interaktions- und Kommunikationsmomente. Weiterlesen

Sommerdialogabend zur Lehrkräftebildung für eine inklusive Schule

16.09.2022 Inklusive Bildung, Leitbild und Haltung in der inklusiven Bildung alle Interessierten, Fach- und Leitungskräfte in Schulen, Förderschullehrkräfte, Pädagogische Fachkräfte Forum Arbeitsstelle für Diversität und Unterrichtsentwicklung – Didaktische Werkstatt, Goethe-Universität Frankfurt

„Wo stehen wir bezüglich des Grundrechts auf eine inklusive Schule nach zwei Jahren Pandemie?", so lautet die Fragestellung beim Sommerdialogabend zur Lehrkräftebildung für eine inklusive Schule am 16. September 2022 um 17 Uhr. Weiterlesen

Qualifizierungsangebote auf Anfrage

Auftaktveranstaltung für die pädagogische Arbeit im multiprofessioniellen Team

Termin auf Anfrage Aufgaben- und Rollenklärung, Leitbild und Haltung in der inklusiven Bildung multiprofessionelles Team Workshop Michaela Medler

Im Zuge von Inklusion wird die pädagogische Arbeit an Schulen verstärkt durch multiprofessionielle Teams getragen. Der Gedanke dabei ist, unterschiedliche Professionen im schulischen Alltag so einzubinden, dass inklusive Bildung gelingen kann. Weiterlesen

Nichts gefunden?

Schreiben Sie uns!